Psychologische Behandlung:

Eine  psychologische Behandlung verfolgt das Ziel, Menschen mit unterschiedlichen Leiden, Problemen, Krisen oder Störungen professionell zu unterstützen. Das übergeordnete Ziel ist es die Lebensqualität zu steigern.

Dabei besteht die psychologische Behandlung aus einer Vielzahl von Behandlungsansätzen, die sich als effektiv erwiesen haben. 

Am Beginn der psychologischen Behandlung wird ein Therapieziel definiert, danach wird mit unterschiedlichen Tools wie z.B. Gesprächen oder szenischen Aufstellungen am jeweiligen Thema gearbeitet. Die psychologische Behandlung sollte möglichst regelmäßig (wöchentlich oder 14-tägiger Rhythmus) stattfinden um einen guten Fortschritt zu gewährleisten. 

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen werden unterschiedliche kreative Materialien (z.B. therapeutische Sandkiste) verwendet. Die psychologische Behandlung wird dabei so ausgerichtet, dass sie auf der "Ebene des Kindes" stattfindet.